Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Molthan van Loon fördert PRSH-Arbeit

Der PRSH freut sich, neben dem PR-Journal nun auch die Kommunikationsagentur Molthan van Loon als Förderer an seiner Seite zu haben.

„Die Unterstützung aus der Wirtschaft ist für uns sehr wichtig, da wir als gemeinnütziger Verein sonst Veranstaltungen, wie das kommende ‚PRSH im Gespräch‘, kaum realisieren könnten. Toll, dass Molthan van Loon uns PR-Studenten auf diesem Wege unterstützt“, so PRSH-Vize Attila Söder.

Das 2003 in Hamburg gegründete Beratungsunternehmen sieht Kommunikation als Managementaufgabe im Kontext einer ganzheitlichen Betrachtung von Unternehmen und Marken. Die Geschäftsführenden Partner und Gründer Kerstin M. Molthan und Dietrich Schulze van Loon legen den Fokus auf die Geschäftsbereiche Corporate Turnaround, Corporate Reputation, Brand Relevance und Digital Dialogue. Als „Exclusive Associate Partner“ vertritt Molthan van Loon die internationale Agentur Ketchum Pleon für den Standort Hamburg.

Das Management-Team von Molthan van Loon

V.l: Dietrich Schulze van Loon, Kerstin M. Molthan, Petra Friedlaender

Seit Gründung des Unternehmens ist Molthan van Loon in der GPRA vertreten. Agenturen und Unternehmen die dem Beispiel von MvL und PR-Journal folgen und den PR-Nachwuchs aktiv fördern möchten, können sich jederzeit unter Unterstuetzung@prsh.de melden.

Mehr dazu finden Sie hier.


Post Tagged with , ,

2 Responses so far.

  1. Na, das wird viele „Likes“ auf Facebook abstauben 😉

  2. ja, wird es! Danke! Projekt für die nächste Woche… „gefällt mir“-button plugin hier einbauen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.