Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Ein Kommentar zu „13 Reasons PR Girls Are Going To Take Over The World“

Ein Beitrag von Marike Wöbken (6. Semester BA PR)

„As someone who is lucky enough to work in an industry heavily populated with PR girls, I have recently come to the conclusion that they are, in fact, the most perfect creatures that God has blessed us with. Between their endless energy, powerful networking, and untouchable leather iPad cover game, they are poised to take over the world.“

Samantha Jones
Bildquelle: Sex and the City

 

So leitet Chelsea Fagan ihren charmanten Blog-Post ein und nennt uns 13 Gründe, warum PR Girls die Welt übernehmen werden. Mit ihrer sehr unterhaltsamen und durchaus schmeichelhaften Art spricht sie von PR Girls, die auch nachts noch perfekt formulierte E-Mails senden und dabei ausgesprochen gut aussehen. PR Girls, die jeden kennen und meisterhaft netzwerken (du merkst es noch nicht einmal). PR Girls, denen auch beim Feiern keiner etwas vor machen kann („Work hard play hard“). PR Girls (laut Chelsea Fagan zu erkennen an den „three S’s – statement necklace, strong purse, shiny hair“) kennen ihre Umwelt wie keine anderen, und sogar privat leben sie in Vollendung: Sie bilden ein „Power Couple“ mit ihrem Freund, der entweder Banker ist, oder aus einem anderen „wichtigen Business“ kommt. Außerdem haben die PR Girls zu allem eine Meinung:

Ja.

So amüsant und klebrig-süß die Ansichten von Chelsea Fagan auch sind, es bleibt ein bitterer Nachgeschmack: der Stereotyp der PR-Tussi.

Mit ist klar, dass dieser Beitrag pointiert ist und vordergründig der Unterhaltung dient – Banker sind bestimmt auch nett – aber es steckt mehr dahinter.

Public Relations sind ein Handwerk und für uns Studierende mehr als reine Begabungssache. Wir bemühen uns um eine fundierte Ausbildung in unserem Fachbereich, eignen uns in (freiwilligen) Praktika Kompetenzen an und engagieren uns ehrenamtlich in Studenteninitiativen. Und übrigens: Es gibt auch PR Boys!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.