Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

PR(SH)-Interview | Martin Höfelmann

Podium 1_Martin HöfelmannMartin Höfelmann arbeitet als Referent in der Berliner Konzernrepräsentanz der Volkswagen AG. Zuvor war er in Wolfsburg im Bereich Außen- und Regierungsbeziehungen in der Politischen Kommunikation des Autobauers tätig. 2009 wurde der PRSH auf Initiative von Martin Höfelmann gegründet, bis 2011 fungierte er als Vorsitzender. Wissenschaftlich hat er sich mit der politischen Interessenvertretung im Social Web, Digital Public Affairs, beschäftigt. 2011 wurde Höfelmann vom PR Report als „Young Professional des Jahres“ ausgezeichnet.

Martin Höfelmann (29) | Referent für Außen- und Regierungsbeziehungen der Volkswagen AG

Public Relations bedeutet für mich Dialog.

Ich liebe meinen Beruf, weil ich jeden Tag etwas Neues erlebe.

Die PR Profis der Zukunft sollten vor allem nicht glauben alles zu wissen.

Eine wissenschaftliche Ausbildung im Bereich Kommunikationsmanagement finde ich hilfreich, aber sie ist nicht das einzige Kriterium.

Was ich den Studierenden der HS Hannover noch mit auf den Weg geben möchte (in Bezug auf ihren beruflichen und weiteren akademischen Werdegang): Schreiben, Schreiben, Schreiben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.