Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Author Archives: Abedi Loreen

Post Image

(PR)SH-Interview | Jan Runau im Gespräch

Eine neue Ausgabe unseres Pocket-PR(SH)-Interviews – diesmal mit den Antworten des PR-Insiders Jan Runau, der seit über zwanzig Jahren für die Kommunikationsabteilung der adidas Group tätig ist. Jan Runau (47) | Leiter Unternehmenskommunikation adidas Group Public Relations bedeutet für mich einen Blick hinter die Kulissen des Unternehmens zu ermöglichen. Ich liebe meinen Beruf, weil kein Tag […]

Weiterlesen 

Im Sturm kein Drang

Ein Beitrag von Oliver Haidukiewicz (3. Semester BA PR)   Es ist Kommunikations-WM. Auf dem einst jungfräulichen Spielrasen der Sportmodenkommunikation tobt der Wettbewerb. Im Sturm: die Corporate Communications-Macher der ganz großen. Adidas, Puma und Nike buhlen um ihr junges Zielpublikum – die Digital Natives – auf den Rängen. Es wird taktiert und offensiv angegriffen, um […]

Weiterlesen 
Post Image

(PR)SH-Interview | Jannik Rust

Dieses Mal stellte sich Alumni Jannik Rust im PR(SH)-Interview unseren Fragen und wirft aus seiner Young-Professional-Perspektive einen Blick auf die Zukunft des Berufsfelds der PR. Jannik Rust (29) | Junior Consultant Corporate & Public Affairs Public Relations bedeutet für mich eine große Vielfalt an Disziplinen, Arbeitsfeldern und Möglichkeiten. Ich liebe meinen Beruf, weil man in […]

Weiterlesen 
Post Image

“If you don´t come to Asia, Asia comes to you”

Ein Beitrag von Janine Riedel und Lara Wöhrmann (5. Semester BA PR)   Unter diesem Motto referierte Frank Püttmann, Leiter der Kommunikation Asien-Pazifik der Lufthansa Group am vergangenen Dienstag. Er selbst lebt mit seiner Familie seit fünf Jahren in Singapur und hat sich bereits ein Bild über die Entwicklungsgeschwindigkeit des Fernen Ostens machen können. Viele […]

Weiterlesen 
Post Image

Nachwuchsproblem, Herr Kohrs? PR-Studierende melden sich zu Wort

Ein Kommentar zum Artikel „Persönlichkeiten verzweifelt gesucht“ (prmagazin, 11/2013, S.50) von Julia-Maria Blesin, Nina Krake und Lan Anh Nguyen (Vorstand des PRSH e.V.) PR-Agenturen haben ein Nachwuchsproblem – meint zumindest der GPRA-Präsident Uwe Kohrs in der November Ausgabe des prmagazins und bemängelt die angeblich nachlassende Qualität der Bewerber und Bewerberinnen. Bei Studierenden, die sich intensiv […]

Weiterlesen 
Post Image

PR(SH)-Interview | Dominik Ruisinger

Neue Rubrik im PRSH-Blog: Das PR(SH)-Interview! Ab sofort werden hier die Antworten von PR-Professionals auf fünf Fragen zu den zukünftigen Herausforderungen der PR und den damit verbundenen Anforderungen an die Profis von morgen veröffentlicht. Den Auftakt macht PRSH-Kuratoriumsmitglied Dominik Ruisinger. Der Politologe, Journalist und PR-Berater ist Experte im Bereich Online-PR. Dominik Ruisinger (48) | Coach […]

Weiterlesen 

Unternehmenskommunikation bei VW Nutzfahrzeuge: Party und Reisen?

Der PRSH zu Gast in Stöcken – Ein Beitrag von Ann-Kristin Brandt (3. Semester BA PR)   PR steht für Public Relations, jedenfalls dachten wir das immer. Andreas Meurer sieht das anders. „Party und Reisen“ scherzt der Leiter der Kommunikation von Volkswagen Nutzfahrzeuge, als sich die Abteilung für Produkt-PR dem PRSH vorstellt. Eingeladen wurden Mitglieder […]

Weiterlesen 

Agenturwebsites auf dem Prüfstand

In den kommenden Wochen werden sechs PRSH-Mitglieder rund 300 Internetseiten von PR-Agenturen bewerten: In diesem Jahr unterstützen wir den „PR-WebsiteCheck“ vom PR Journal (langjähriger Förderer und Sponsor des PRSH). Anhand eines Kriterienkatalogs ist es unsere Aufgabe, in Zweier-Teams die Agentur-Websiten, unter anderem in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit und auf die PR-Wirkung, zu beurteilen. Aus der […]

Weiterlesen 
Post Image

Der Berater als Devil’s Advocate?

Ein Beitrag von Lan Anh Nguyen (1. Semester MA Kommunikationsmanagement) Als angehende Kommunikationsberater wissen wir, dass es sich bei Public Relations um interessensgeleitete Kommunikation handelt, die gegenüber dem Auftraggeber stets loyal zu sein hat. „Der Kunde ist König“ scheint immernoch das ungebrochene Paradigma der Agenturbranche zu sein. Doch wie verhindert man als PR-Berater Situationen, in […]

Weiterlesen 
Post Image

Veranstaltungspreview: #onkomm13

Kritischere Öffentlichkeit? Neue Meinungsbildung? Mehr Beteiligung? Onlinekommunikation und speziell Social Media sind als besonders wichtige Herausforderungen des Kommunikationsmanagements erkannt. Im Social Web verändern sich für die PR zentrale Aspekte: Öffentlichkeiten können heute sehr viel schneller entstehen. Neue Formen der Meinungsbildung sind Ergebnis netzwerkartiger Prozesse, Partizipation wird durch niederschwellige Instrumente im Internet vereinfacht und ermöglicht. Für […]

Weiterlesen