Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Author Archives: Abedi Loreen

PRSH-Exkursion: Gestatten? FischerAppelt, Cicero und A&B One

Ein Beitrag von Carina Temmen (2. Semester BA PR) und Judith Freund (6. Semester BA PR)   „Berlin hat die Hipster, Hannover die Nerds.“ Der Zeitplan war stramm, aber wenn sich eine Hannoveraner Studierendengruppe auf den Weg in die Hauptstadt macht, will sie natürlich auch möglichst viel von der geballten Kommunikationsexpertise vor Ort mit nach […]

Weiterlesen 
Post Image

PRaktikumstag: Klug navigiert, ist halb gewonnen

Wir sind Lotsen – oder als Studierende zumindest auf dem Weg dorthin. Ein Beitrag von Oliver Haidukiewicz (BA PR 2) Wer sich bisher fragte, welchen Bildungsdampfer er mit seinem Public-Relations-Studium eigentlich bestiegen hat und welches Ziel er mit ihm ansteuert, fand Antworten darauf beim gestrigen PRSH PRaktikumstag am 11. Juni. An Bord unter anderen Uwe […]

Weiterlesen 

PR-Podium: Klare Bezugsgrößen mit dem neuen Kommunikationskodex?

„Langsam, aber gewaltig“, prophezeit Günter Bentele die Veränderungen, die der im Dezember vergangenen Jahres von der DPRG beschlossene Deutsche Kommunikationskodex für die Ethik der PR-Branche mit sich bringen wird. Doch nach einer Reihe von Kodizes, wie dem Code de Lisbonne oder den sieben Selbstverpflichtungen nach Avenarius, fragten sich die PR Studierenden Hannover (PRSH) bei ihrer gemeinsam mit […]

Weiterlesen 
Post Image

TUI: Kommunikation par excellence in Zeiten der Krise

Ein Beitrag von Lan Anh Nguyen (6. Semester BA PR) Gemeinsam mit dem Leiter der TUI-Unternehmenskommunikation begaben sich die PR-Studierenden der Hochschule Hannover am gestrigen Mittwoch an Bord zum Thema „Arbeiten wie im Hamsterrad – 160 Stunden Krisenkommunikation während der Aschewolke“. Im Rahmen der zweiten PR(SH)-Lecture veranschaulichte Mario Köpers am eigenen Konzernbeispiel, dass Krisen auch […]

Weiterlesen 

Gewinnen: Karte & Anreise zum PR Career Center Sommer Symposium!

Das Sommer Symposium am 06. Juli 2013 in Düsseldorf – verantstaltet vom PR Career Center – ist DER Karrierekongress für die Kommunikationsbranche. Sammelt Experten-Tipps für eure Karriere, vernetzt euch und lasst euch von PR Professionals, wie Susanne Marell (CEO Edelman), Prof. Dr. Alexander Güttler (CEO komm.passion), Ferdinand von Reinhardstoettner (Social Media Officer Telefónica O2) und […]

Weiterlesen 

„Eben mal…“ – Schreiben für die Öffentlichkeit

„Können Sie eben mal…“ – eine Pressemitteilung schreiben, den Facebook-Account bespielen, die Rede für die Eröffnungsfeier vorbereiten. Erwartet wird ein fixes Runterschreiben entsprechend des Anlasses. Solche und ähnliche Todo’s erreichen PR-Beauftragte, präferiert in der letzten Minute, besonders in Organisationen  ohne eine professionalisierte Kommunikationsabteilung – denn Schreiben kann schließlich jedermann und –frau, so die Denkweise. Zielführendes […]

Weiterlesen 

PR-Lecture mit Felix Gress: Kommunikation als Feigenblatt? Nein, danke!

Ein Beitrag von Nina Krake (2. Semester MA Kommunikationsmanagement)   „Schaffe ein Klima, in dem Menschen Gutes tun und darüber miteinander sprechen.“ – nach diesem Grundsatz arbeitet und lebt Felix Gress „Kommunikation“. Für den Leiter der Unternehmenskommunikation der Continental AG mit Sitz in Hannover besteht die kommunikative Leistung der PR darin, Menschen in ihren Unternehmen […]

Weiterlesen 

Götze drängt Hoeneß ins Abseits

Ein Beitrag von Lan Anh Nguyen (6. Semester BA PR) „Märkte sind Gespräche“ – Die zentrale These des Cluetrain-Manifests, einer Sammlung von 95 Thesen über das Verhältnis von Unternehmen und ihren Kunden im Zeitalter des digitalen Wandels, scheint sich angesichts der aktuellen Medienberichterstattung um den Fußball-Bundesliga-Verein FC Bayern München zu bewahrheiten. Bayern beherrscht die Medien(inhalte). […]

Weiterlesen 

Krümelgate: Das Werk eines flauschig-blauen Robin Hood oder monstermäßige PR-Affäre?

Krümelgate: Werk eines flauschig-blauen Robin Hood oder monstermäßige PR-Affäre? Skandale, die internationale Medienpräsenz hervorrufen, versetzen die Unternehmungskommunikation meist in Krisenstimmung. Weder Produktrückruf, -ausfall,  oder –boykott, noch die Gefährdung oder gar Verschulden von Menschenleben – nichts von dem zog dieser Lebensmittelskandal mit sich: Der Diebescoup des Krümelmonsters. Zum Klau des vergoldeten Leibniz-Keks, dem Bahlsen-Firmensymbol, bekannte sich […]

Weiterlesen 

PR-Volo: Fehlende Flexibilität kostet Agenturen qualifizierten Nachwuchs

Die Ausbildung in der PR- und Kommunikationsbranche akademisiert sich. Hat das klassische PR-Volontariat in Agenturen seine Berechtigung verloren? Eine kontrovers diskutierte Thematik nicht nur beim PRSH Karrieretag. Chefredakteur Nico Kunkel lud GPRA-Präsident und komm.passion-Geschäftsführer Dr. Alexander Güttler und Prof. Dr. Thomas Pleil, Professor für Public Relations an der Hochschule Darmstadt, zum Streitgespräch via Google+ Hangouts […]

Weiterlesen