Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Category Archives: Blog

Post Image

Axel Wallrabenstein im PRSH-Interview

  Axel Wallrabenstein ist Chairman der MSLGroup Germany. Im PRSH-Interview schildert er unter anderem seine Sicht auf das Trendthema Digitales Lobbying, beurteilt erste Gehversuche von Dialogportalen deutscher Unternehmen und erklärt, was deutsche Parteien von ihren US-Pendants im Online-Campaigning noch lernen können. Die MSLGroup selbst ist das weltweite Public Relations und Event-Network der Publicis Groupe S.A. […]

Weiterlesen 
Post Image

„Fünf Prozent moralische Flexibilität“

“Wird jetzt alles ethisch(er)? – Die PR-Branche nach der Social-Media-Revolution” lautete der Titel der dritten Podiumsdiskussion der PR-Studierenden Hannover (PRSH) am Montag. Auf dem Podium des Leibnizhauses diskutierten PR-Experten aus Agenturen und Unternehmen vor 70 Gästen über Ethik, Social Media und Hahnenkämpfe.

Weiterlesen 
Post Image

Die PR-Branche nach der Social-Media-Revolution

Dialogorientierte Kommunikation. Das ist in Zeiten von Twitter, Facebook und Co in aller Munde. Doch wie sehr gewollt ist diese Transparenzoffensive eigentlich von den PR-Schaffenden selbst? Wird hier die Kommunikationsbranche nicht viel mehr durch die neue Offenheit sozialer Netzwerke von neuen Nutzungsgewohnheiten der „User“ zu mehr Transparenz gezwungen? Ist dialogorientierte Kommunikation überhaupt grundsätzlich ethischer? Erst […]

Weiterlesen 
Post Image

„Wir müssen Herrn Sarrazin eigentlich dankbar sein.“

Am Freitag vor zwei Wochen besuchten wir Google Deutschland und die Agentur Molthan van Loon in Hamburg. Die erste Review beschäftigt sich mit dem Besuch beim Suchmaschinen-Monopolisten Google und dessen Dankbarkeit gegenüber Thilo Sarrazin. Rauf. Fahrstuhl eins. Das Türschild liest zwar Google, aber auch „Kein Eingang“. Runter Treppenhaus zwei. Fast sehen wir Vorurteile über die […]

Weiterlesen 
Post Image

Mario Köpers (TUI ): „PRSH im Gespräch“

Der Public Relations Studierende Hannover e.V. freut sich auch beim dritten „PRSH im Gespräch“ äußerst spannende Teilnehmer ins Leibnizhaus von Hannover gelockt zu haben. Durch die Teilnahme von Mario Köpers (Executive Director Unternehmenskommunikation Europa Mitte bei der TUI Travel) ist unsere Diskussionsrunde, die am 6.12. ab 18 Uhr im Herzen der Altstadt von Hannover stattfindet, […]

Weiterlesen 
Post Image

PR-Lecture mit Björn Haße (Edelman)

Was haben Shell, Starbucks, Microsoft gemeinsam? Sie alle erhalten ihren kommunikativen Feinschliff durch das weltweit größte unabhängige PR-Netzwerk, die 1953 gegründete Full Service Agentur Edelman. Neben unzähligen Büros von Sydney, über Stockholm bis Vancouver verfügt das Beratungsunternehmen auch über vier Niederlassungen in Deutschland. 90 PR-Profis sind hierzulande der Edelman Philosophie des „Pioneer Thinking“ verpflichtet: immer […]

Weiterlesen 
Post Image

Hartwin Möhrle (A&B ONE) im PR-Interview

  Hartwin Möhrle ist geschäftsführender Gesellschafter der Kommunikationsagentur A&B ONE. Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Unternehmenskommunikation, Krisen- und Risikokommunikation, Issues-Management und Compliance. A&B ONE ist eine partnergeführte, unabhängige Kommunikationsagentur. Als „Community der Spezialisten“ bündelt sie analytische, strategische und kreative Kompetenzen aus PR, Werbung, Digitaler Kommunikation, Design, Marktforschung und Event mit operativer Kampagnenfähigkeit. Erfahrung und […]

Weiterlesen 
Post Image

Die Suche nach dem Kommunikationsmanager 2.0

Am 15.6 haben wir vom PR Studierende Hannover e.V. zusammen mit Stefan Keuchel (Google), Claudia Sommer (Greenpeace), Daniel Görs (DPRG, Eyecansee) Timo Lommatzsch (Molthan van Loon) und unserem Moderator Dominik Rusinger den Kommunikationsmanager 2.0 gesucht. Per Livestream und Twitter konnten User auch im Social Web dabei sein. Hier die etwas andere Zusammenfassung der Veranstaltung. Es […]

Weiterlesen 
Post Image

Einstieg in ein Berufsfeld: Karriere in der PR

Einstieg in ein Berufsfeld mit vielseitigen Zugangswegen
Die PR-Branche macht es Einsteigern nicht immer leicht. Wer Jurist werden will, muss Jura studieren. Um Arzt zu werden, braucht es ein Medizinstudium. Doch wie wird man PR-Berater?

Trotz der seit Jahren voranschreitenden Professionalisierung des Berufsfelds und zunehmender Bemühungen um Standardisierung: die PR-Branche bleibt ein Berufsfeld mit vielseitigen Zugangswegen. Das zeigt nicht zuletzt der Erfolg diverser Weiterbildungseinrichtungen, die Berufseinsteiger und Quereinsteiger fit für die Aufgaben im PR-Job machen. Egal, wo Sie gerade stehen: gute Informationen, Rat von Professionals und das kontinuierliche eigenständige Formen eines eigenen Kompetenz- und Interessensprofils sind wohl die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche PR-Karriere.

Weiterlesen 
Post Image

Steht die Online-PR vor einem Qualitätsproblem?

  Mirko Lange ist Geschäftsführer von talkabout communications in München. Seine Agentur zählt zu den führenden Adressen im Beratungsfeld Online-Relations. „Wertschöpfung durch Kommunikation“ (Co-Autor des gleichnamigen, im FAZ-Verlag erschienen Buches) und Social Media (Studienleiter an der BAW in München) sind Langes Spezialgebiete. Laut wefollow.com ist Mirko Lange der einflussreichste nicht-englischsprachige PR-Twitterati weltweit. In unserer Reihe […]

Weiterlesen