Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Category Archives: In eigener Sache

Stellungnahme zu Mindeststandards für Praktikanten in GPRA-Agenturen

„Irgendwann soll mal Schluss sein mit dem Ausbeuterimage,“ sagt Birgit Krüger, Ausbildungsbeauftragte der GPRA. Die Gesellschaft Public Relations Agenturen hat Mindeststandards formuliert, die künftig die Basis der Praktikantenausbildung der 34 Mitgliedsagenturen bilden. Das Vorstandsteam des PRSH hat sich zu den Mindeststandards positioniert. Wir begrüßen die Einführung von Mindeststandards für Praktikanten in GPRA-Agenturen. Die Standards dienen […]

Weiterlesen 

Alumni-Portrait | Attila Söder

Attila Söder gehört zum Gründungsvorstand des PRSH. Auch nach seinem Studienabschluss begleitet der 28-jährige Alumnus die Aktivitäten des Vereins. Im Wintersemester 2013/14 gewährte er den Bachelor- und Master-Studierenden der Hochschule Hannover einen exklusiven Einblick in das Beratungsfeld der Corporate & Public Affairs: Workshop „Der Berater als Devil’s Advocate“. 2014 war er Teil der #30u30-Crew und […]

Weiterlesen 
Post Image

PRSH zu Gast bei Dr. Oetker und Bertelsmann – Ein Nachbericht und Existenznachweis

Ein Beitrag von Carina Bogus und Lennart Neß (1. Semester MA Kommunikationsmanagement) Ostwestfalen – so hieß das Ziel für die 20 PRSH-Mitglieder, die sich im Dezember auf Exkursionsreise machten. Auf dem Programm standen der Besuch von Dr. Oetker in Bielefeld und dem Medienkonzern Bertelsmann in Gütersloh. Ein Nachbericht und Existenznachweis. Die Oetker-Gruppe – Mehr als […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Der Nachbericht

Ein Beitrag von (@DasFreundchen) (3. Semester MA Kommunikationsmanagement) Unter dem Motto „Change is the only constant“ lud der PRSH anlässlich des fünften Vereinsjubiläums am 14. November 2014 zum ersten PRSH-Forum. 15 geladene Referenten aus Wissenschaft und Praxis diskutierten in drei Panels über die Herausforderungen an das Kommunikationsmanagement der Zukunft. Ein Gespenst geht um in der […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Grußwort vom PRSH-Vorstand

Ein Beitrag von Lan Anh Nguyen, Lara Wöhrmann, Kristin Becke und Janine Riedel Super @PR_Studenten Ladies eröffnen das #PRSHforum pic.twitter.com/tpEcgIK0Uj — Tapio Liller (@tapioliller) 14. November 2014 Sehr verehrte Gäste, wir heißen Sie herzlich Willkommen zu unserem allerersten PRSH-Forum! Wir freuen uns, heute mit Ihnen unser fünfjähriges Vereinsjubiläum feiern zu dürfen. Endlich ist der große […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Podium III – Das macht Sinn!

Das macht Sinn! – Identitäts- und Sinnstiftung in einer projektbasierten Unternehmenskultur Die heutige Arbeitswelt wird durch die Globalisierung, Digitalisierung und der damit verbundenen Vernetzung stark beschleunigt und flexibilisiert. Daraus resultierende Phänomene wie der Fachkräftemangel oder auch Working on demand fordern alternative atypische Beschäftigungsverhältnisse in Unternehmen. Immer häufiger wird der Arbeitsalltag von einer vorherrschenden Projektkultur geprägt, […]

Weiterlesen 

Alumni-Portrait | Birthe Ahting

Birthe Ahting ist Referentin für Marketing und Unternehmenskommunikation bei der metronom Eisenbahngesellschaft. Die PRSH-Alumna hat von 2007 bis 2013 an der Hochschule studiert und ihren Bachelor in „Public Relations“ und Master in „Kommunikationsmanagement“ abgeschlossen. Heute stellt Sie sich unseren Fragen im Alumni-Portrait! Wie hast du den Berufseinstieg nach dem Studium geschafft? Und was machst du heute? […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Wir sprechen Zukunft

Ein Beitrag von Judith Freund (3. Semester Master Kommunikationsmanagement) Das erste Semester im Masterstudium war noch keine vier Wochen alt, da saßen 19 Studierende im Seminar PR-Strategien an der Expo Plaza in Hannover, steckten ihre Köpfe zusammen und fragten sich: Vor welchen Herausforderungen steht das Kommunikationsmanagement der Zukunft? Vor welchen Herausforderungen stehen wir Studierende als […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Podium II – YOUniquability and DIversity

YOUniquability and DIversity Unsere Gesellschaft ist durch eine bemerkenswerte Vielfalt gekennzeichnet: Multikulturalität, Globalisierung und die Interessen und Lebensentwürfe der Generation Y stellen Unternehmen in Zukunft vor vielschichtige Herausforderungen – aber auch vor neue Chancen. Vor diesem Hintergrund behandelt dieses Panel das Thema „YOUniquabilty and DIversity„. Uniquability steht für die Einzigartigkeit und das individuelle Stärken-Schwächen-Profil eines […]

Weiterlesen 

PRSH-Forum | Podium I – Kommunikation und Kommunikatorrollen im Wandel

Kommunikation und Kommunikatorrollen im Wandel – Brauchen wir neue Spezialisten? Das strategische Kommunikationsmanagement steht vor weitreichenden Veränderungen: Globalisierung und Digitalisierung haben neue Dynamiken und Vernetzungsmöglichkeiten zur Folge. Die Interaktionsdichte steigt, die Einbindung von Kunden wird von der Kür zur Pflicht. Unternehmen müssen Netzwerke und Communities in ihre Organisationsmodelle miteinbeziehen. Mehr noch: Die Implementierung dieser Kultur […]

Weiterlesen