Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Category Archives: PR-Ausbildung

PR-Agentur vs. Unternehmen? // PR-Agentur + Unternehmen? #Nachwuchsdebatte

Wer hat die Nase vorn? Unternehmen? Oder doch eher Agenturen? In der aktuellen „Werben & Verkaufen“ (w&v) diskutieren Uwe Kohrs, Präsident der Gesellschaft führender Public Relations Agenturen e.V. (GPRA) und Geschäftsführer der Frankfurter Agentur „Impact“, und Jörg Schillinger, Vorsitzender des BdP und Leiter der Öffentlichkeitsarbeit bei Dr. Oetker, über die Attraktivität von Ausbildungsplätzen in der […]

Weiterlesen 

Lernagentur heißt Schwimmen lernen

„Aber ihr schreibt jetzt nicht wirklich ein Konzept für die Hannoversche Volksbank“, sagte eine Freundin zu mir, als ich ihr von unserer Semesteraufgabe erzählt hatte. „Doch, davon rede ich doch die ganze Zeit!“, antwortete ich. „Und das könnt ihr?“ fragte sie dann („Oh, vielen Dank für dein Zutrauen“, dachte ich mir.). Tja, das ist aber […]

Weiterlesen 
Post Image

#Nachwuchsdebatte: Gute Aussichten für den PR-Nachwuchs?

In der bundesweiten #Nachwuchsdebatte zum Thema Berufseinsteiger in der PR-Branche gibt es wieder Neuigkeiten. Die Gesellschaft führender Public Relations Agenturen e.V. (GPRA) hat sich jetzt auf Mindeststandards für Trainees geeinigt. Angestoßen wurde die #Nachwuchsdebatte Ende 2013 von Uwe Kohrs. Der Präsident der GPRA bemängelte die nachlassende Qualität der Agenturbewerber. Mit einer Replik auf die Klage […]

Weiterlesen 

PRSH-Karrieretag | Der Nachbericht

Unter dem Motto „ARE YOU READY FOR THE NEXT LEVEL“ lud der PRSH am 13. November 2015 zum 2. PRSH-Karrieretag ein. 12 geladene Referenten aus Wissenschaft und Praxis diskutierten in drei Panels über die Anforderungen an Kommunikationsprofis von morgen. Gerade die Kommunikationsbranche bietet eine Fülle von Jobs. Der PRSH-Karrieretag stand daher ganz im Zeichen der […]

Weiterlesen 
Post Image

Alumni- Portrait Melanie Jendro

Die 34-jährige Melanie Jendro hat Public Relations (BA) und Kommunikationsmanagement (MA) an der Hochschule Hannover studiert und ist heute Spezialistin für Interne Kommunikation & Social Media bei der Toyota Material Handling Deutschland GmbH. Im Alumni-Portrait berichtet sie von ihrem Weg in die Kommunikationsbranche und ihrer Leidenschaft für die interne Unternehmenskommunikation. Wie hast du den Berufseinstieg nach […]

Weiterlesen 
Post Image

Alumni-Portrait I Ina Kortenjann

„Man arbeitet deutlich besser, wenn man hinter der Organisation steht, für die man tätig ist“ – davon ist Ina Kortenjann überzeugt. Die ehemalige Kommunikationsmanagement-Studentin der Hochschule Hannover arbeitet seit 2014 für das Technische Hilfswerk im Bereich der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und erzählt im PRSH-Interview, was sie aus ihrem Studium ganz besonders mitgenommen hat. Wie hast du den […]

Weiterlesen 

Alumni-Portrait | Jan Schwentke

Jan Schwentke absolvierte das Bachelor- und Masterstudium an der Hochschule Hannover. Für seine Abschlussarbeit „Bitte recht freundlich! Eine quantitative empirische Untersuchung der Wirkung fotografischer Darstellungen des Spitzenführungspersonals von Organisationen“ erhielt er auf der Absolventenfeier 2013 den von TUI gestifteten Wirtschaftspreis. Auch nach Beendigung des Studiums blieb Jan Schwentke der niedersächsischen Landeshauptstadt treu. Mittlerweile arbeitet er […]

Weiterlesen 

Alumni-Portrait | Martin Höfelmann

Vor fünf Jahren initiierte unser Vereinsgründer Martin Höfelmann die Gründung des PRSH e.V. auf der Expo Plaza. Nun arbeitet er als Referent in der Berliner Konzernrepräsentanz der Volkswagen AG. Zuvor war er in Wolfsburg im Bereich Außen- und Regierungsbeziehungen in der Politischen Kommunikation des Autobauers tätig. 2011 wurde Martin vom PR Report als „Student des […]

Weiterlesen 

Let’s pitch

Am 07. und 08. März erhalten 24 ausgewählte Studierende der Hochschule Hannover, der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der Universität Leipzig die Gelegenheit, am allerersten Consulting Camp teilzunehmen. Lautenbach Sass und Union Investment laden je acht Vertreter der studentischen PR-Initiativen PRSH, kommoguntia und LPRS zu einem Workshop-Wochenende nach Frankfurt am Main. Die Studierenden werden von den Beratern von Lautenbach […]

Weiterlesen 

Stellungnahme zu Mindeststandards für Praktikanten in GPRA-Agenturen

„Irgendwann soll mal Schluss sein mit dem Ausbeuterimage,“ sagt Birgit Krüger, Ausbildungsbeauftragte der GPRA. Die Gesellschaft Public Relations Agenturen hat Mindeststandards formuliert, die künftig die Basis der Praktikantenausbildung der 34 Mitgliedsagenturen bilden. Das Vorstandsteam des PRSH hat sich zu den Mindeststandards positioniert. Wir begrüßen die Einführung von Mindeststandards für Praktikanten in GPRA-Agenturen. Die Standards dienen […]

Weiterlesen