Public Relations Studierende Hannover e.V.

   
    

Category Archives: PRSHler unterwegs

Inspiration pur – das #30u30–Camp in München

Ein Beitrag von Loreen Abedi, B.A. Public Relations Eine große Ehre: Am vergangenen Freitag durfte ich gemeinsam mit 29 weiteren kreativen Nachwuchstalenten am #30u30-Camp teilnehmen. Mitten in der Münchner Innenstadt fand das diesjährige Camp in der Siemens AG statt. Jedes Jahr treffen sich bei #30u30 junge PR-Talente zum kreativen Austausch und legen die Basis für […]

Weiterlesen 

Die Karlstads Universitet und Dirty Dancing

Ein Beitrag von Sonja Höfter (4. Semester Public Relations) Über Kaffee und Kommunikation: Pausen und Gruppenarbeiten als Erfolgskonzept made in Sweden „Nobody puts Baby in a corner“ prangt in großer Neonschrift an der Fassade direkt neben dem Haupteingang der Universität Karlstad. Doch warum schmückt sich die schwedische Universität mit einem Zitat aus Dirty Dancing? Das […]

Weiterlesen 

Einblicke in die aufstrebende Welt der Startups

Rund 150 Jungunternehmer und solche, die es werden wollen, trafen sich auf Initiative der Wirtschaftsentwicklungsgesellschaft hannoverimpuls am 13. Juni zur Veranstaltung „Gründen heute“ im Kulturzentrum Pavillon in Hannover. Das Event bot Gründern Erfahrungsberichte, interessante Impulse und neue Eindrücke rund um die moderne Gründungskultur. Im Fokus stand vor allem der Unternehmensstandort Hannover – der für viele Unternehmen, […]

Weiterlesen 

Zukunft „Agentur“: Inspirierende Möglichkeiten für den Berufseinstieg

Der PRSH als Ergänzung zum Studium an der Hochschule versucht stets, Studierenden den Blick über den Tellerrand zu ermöglichen und das Erlernte an der Praxis zu reflektieren. Zu diesem Zweck machten sich zehn Mitglieder vor dem Pfingstwochenende, am 21. und 22. Mai auf nach Berlin, um PR in der Praxis hautnah zu erleben. In der […]

Weiterlesen 
Post Image

Das #30u30-Camp in München

Ein Beitrag von Lan Anh Nguyen (3. Semester MA Kommunikationsmanagement) Pecha Kucha ist die Kunst, eine Geschichte in 20 Folien à 20 Sekunden zu erzählen. Am vergangenen Freitag durfte ich gemeinsam mit 29 weiteren ausgewählten Teilnehmern am #30u30-Camp in München teilnehmen. #30u30 ist die Nachwuchs-Initiative des Branchenmagazins PR Report, die 30 aufstrebenden „Kommunikationstalenten“ unter 30 […]

Weiterlesen 

PR(SH)-Interview | Seamus Leahy

Unser PRSH-Mitglied Ann-Kristin Brandt befindet sich seit Mitte Februar in ihrem Praxissemester und hat sich dafür entschieden, dieses in Cork, Irland zu absolvieren. Seither arbeitet sie in der PR- und Golf-Marketing Abteilung eines 5-Sterne Resorts auf einer kleinen privaten Insel. Fota Island Resort war eine super Entscheidung für Annie, da das Resort als Gastgeber für […]

Weiterlesen 

PR(SH)-Interview | Mirko Kaminski

Ende April waren wir zu Besuch in der Ideenschmiede achtung! Hamburg. Im PR(SH)-Interview mit dem Vorstand stellt sich der 42-jährige Impulsgeber, Kreativkopf und Agenturinhaber Mirko Kaminski unseren Fragen zur Zukunft der PR. Mirko Kaminski (42) | Impulsgeber, Kreativer und CEO von achtung! Public Relations bedeutet für mich weit mehr als Pressemitteilungen herauszuschicken. Es geht darum, Menschen […]

Weiterlesen 

Beschissene Briefings und schwierige Zukunft

Ein Beitrag von Judith Freund (2. Semester MA Kommunikationsmanagement) Bei einer Exkursion am 25. März 2014 bekamen 20 aktive Mitglieder des PRSH die Gelegenheit, die Kommunikationsbranche in all ihren Facetten kennenzulernen: Auf der Agenda standen Besuche beim Verlagshaus Gruner + Jahr, Google Deutschland und der Kommunikationsagentur Achtung! Alle drei kämpfen mit ganz unterschiedlichen Herausforderung: Während […]

Weiterlesen 
Post Image

„How’s the craic?“ – Studieren in Limerick

Laid-back ist das Wort, das mein Auslandssemester in Irland am meisten geprägt hat: die Einstellung der Iren, das Studium, das Leben. Laid-back – eine Grundhaltung die gerade das für die Deutschen typische Streben nach System und Planmäßigkeit ganz schön auf die Probe stellen kann. Gummistiefelwetter Mein Patenkind sandte mir während meines Semesters in Irland ein […]

Weiterlesen 
Post Image

Studieren unterm Eiffelturm: Ein Auslandssemester in Paris

Vor vier Monaten stieg ich mit viel zu schweren Koffern und vorfreudigen Erwartungen im Gepäck am Pariser Ostbahnhof aus dem Zug. Wenn ich einem Monat wieder abreise, werde ich vor allem eines mit nach Hause nehmen: eine große Portion pariserische Gelassenheit. Denn mit Gelassenheit kommt man hier immer weiter. Wenn man mal wieder mit der […]

Weiterlesen